30. August bis 09. September 2018 (außer Montag)

ZEITEINTEILUNG SPRINGEN 2.WE 2017

Familie Dr. Klaus und Uschi Kuglmeier

15.00 Uhr

Prüfung: 9     1,25 m   / 1,30 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
CSI1* Youngster (6+7 jährig) – International
1. Qualifikation für Prfg. Nr. 11

Preis der Familie Dr. Klaus und Uschi Kuglmeier

Firma Sportpferde Karl Schneider

09.30 Uhr

Prüfung: 6     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Einlaufspringen – International

Preis der Firma Sportpferde Karl Schneider

Praxis für Logopädie Kruse

11.30 Uhr

Prüfung: 10     1,30 m  /  1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
CSI1* Youngster (6+7 jährig) – International
2. Qualifikation für Prfg. Nr. 11

Preis der Praxis für Logopädie Kruse

Firma Bruno Delgrange SAS

14.30 Uhr

Prüfung: 5     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Große Tour - International

Preis der Firma Bruno Delgrange SAS

Firma Logis Innovations GmbH

09.00 Uhr

Prüfung: 7     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Kleine Tour – International

Preis der Firma Logis Innovations GmbH

Firma Heus Reitplatzbau

11.30 Uhr

Prüfung: 8     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Große Tour – International

Preis der Firma Heus Reitplatzbau

Firma Bruno Delgrange SAS

14.00 Uhr

Prüfung: 12     1,15 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Bruno Delgrange SAS

15.00 Uhr

Prüfung: 15     1,25 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Bruno Delgrange SAS

16.00 Uhr

Prüfung: 18     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma LVM Versicherung

12.00 Uhr

Prüfung: 11     1,35 m  /   1,40 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
CSI1* Youngster (6+7 jährig)
Finale – International

Preis der LVM Versicherung –
FINALE LVM BAVARIAN CUP

Firma Kröning GmbH & Co. KG

14.00 Uhr

Prüfung: 13     1,15 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Kröning GmbH & Co. KG

15.30 Uhr

Prüfung: 16     1,25 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Kröning GmbH & Co. KG

16.30 Uhr

Prüfung: 19     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Familie Brünz

17.30 Uhr

Prüfung: 3     1,45 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Große Tour – International
1. Qualifikation für Prfg. Nr. 1 (Großer Preis)

Preis der Familie Roland und Marlene Brünz

Firma Kröning GmbH & Co. KG

09.00 Uhr

Prüfung: 14     1,15 m


Springprüfung mit Stechen
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Kröning GmbH & Co. KG

11.00 Uhr

Prüfung: 17     1,25 m


Springprüfung mit Stechen
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Gut Ising Sport & Fashion GmbH

11.30 Uhr

Prüfung: nat. 9


Springreiter-Wettbewerb
– Prüfungsplatz Halle

Preis der Firma Gut Ising Sport & Fashion GmbH

Firma Kröning GmbH & Co. KG

13.00 Uhr

Prüfung: 20     1,40 m


Springprüfung mit Stechen
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Gut Ising Sport & Fashion GmbH

12.30 Uhr

Prüfung: nat. 10


Stilspringwettbewerb mit erlaubter Zeit

Preis der Firma Gut Ising Sport & Fashion GmbH

Firma Melisa Internationales Reitzentrum GmbH

15.00 Uhr

Prüfung: 4     1,40 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Große Tour – International
2. Qualifikation für Prfg. Nr. 1 (Großer Preis)

Preis der Firma Melisa Internationales Reitzentrum GmbH

Firma Kröning GmbH & Co. KG
Firma Kröning GmbH & Co. KG

17.30 Uhr

Prüfung: 2     1,40 m


Springprüfung mit Siegerrunde
Große Tour – International

Preis der Firma Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG
Ehrenpreis der Firma EasyMotionSkin

Julius Bär Bank

15.15 Uhr

Prüfung: 1     1,45 m   / 1,50 m


Springprüfung mit Stechen
Große Tour – International

Großer Preis der Bank Julius Bär


anschl. Übergabe des Mitsubishi Siegerfahrzeugs
Qualifikation zur MITSUBISHI MOTORS Masters League