29. August bis 8. September 2019 (jeweils von Donnerstag bis Sonntag)

KOMPLETTE ZEITEINTEILUNG 2018

Firma Roland Liegl

8.00 Uhr

Prüfung: 8     1,25 / 1,30 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
CSI1* Youngster (6+7 jährig) – International

Preis der Firma Roland Liegl

Firma AS Sportpferde GmbH

10.30 Uhr

Prüfung: 7     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Einlaufspringen – International

Preis der Firma AS Sportpferde GmbH

Firma Röwer und Rüb GmbH

12.30 Uhr

Prüfung: 10     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
„EY CUP“ CSI U25 – Einlaufprüfung – International

Preis der Firma Röwer und Rüb GmbH

Firma Kröning GmbH & Co.KG

14.30 Uhr

Prüfung: 13     1,15 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Firma Kröning GmbH & Co.KG

Firma Kröning GmbH

16.00 Uhr

Prüfung: 16     1,25 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Verputzer Peksoy

Firma Transpofix Equestrian Technology

17.30 Uhr

Prüfung: 19     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Transpofix Equestrian Technology

Firma Lorenz Bodensee Immobilien

19.30 Uhr

Prüfung: 6     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Einlaufspringen – International

Preis der Firma Lorenz Bodensee Immobilien

Firma Hofmann Mess- und Auswuchttechnik GmbH & Co.KG

8.00 Uhr

Prüfung: 5     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
International

Preis der Firma Hofmann Mess- und Auswuchttechnik GmbH & Co.KG

Firma Kröning GmbH & Co.KG

11.30 Uhr

Prüfung: 14     1,15 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co.KG

Future Champions

13.00 Uhr


Präsentation der Fohlen


GUT ISING FUTURE CHAMPIONS

Firma Brandschutz Holzner

13.30 Uhr

Prüfung: 17     1,25 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Brandschutz Holzner

Familie Bartmann

15.00 Uhr

Prüfung: 20     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Large – International

Preis der Familie Bartmann

Firma Vitakraft

16.30 Uhr

Prüfung: 2     1,45 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Große Tour – International
1. Qualifikation für Prfg. Nr. 1 (Großer Preis)

Preis der Firma Vitakraft

Firma Guido Klatte GmbH & Co. KG

08.00 Uhr

Prüfung: 11     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
„EY CUP“ CSI U25 – International

Preis der Firma Guido Klatte GmbH & Co. KG

Firma Gutekunst Verbindungsteile GmbH

10.00 Uhr

Prüfung: 15     1,15 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Gutekunst Verbindungsteile GmbH

Firma Hans Zewe Stahlhandel GmbH

12.00 Uhr

Prüfung: 3     1,45 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
– International
2. Qualifikation für Prfg. Nr. 1 (Großer Preis)

Preis der Firma Hans Zewe Stahlhandel GmbH

Future Champions

14.00 Uhr


Präsentation der Fohlen


GUT ISING FUTURE CHAMPIONS

Memoriam Ilse Zipperle

14.30 Uhr

Prüfung: 9     1,30  / 1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
CSI1* Youngster (6+7 jährig) – International

Preis “In Memoriam Ilse Zipperle“

LVM Versicherung

17.00 Uhr

Prüfung: 4     1,45 m


Springprüfung mit Siegerrunde
– International

Preis der Firma LVM Versicherung

Future Champions

19.00 Uhr


Fohlen-Auktion


GUT ISING FUTURE CHAMPIONS

LVM Versicherung

20.00 Uhr

Prüfung: 4     1,45 m


Siegerrunde Prüfung 4

LVM Nacht der Pferde

LVM Versicherung

21.00 Uhr - ABGESAGT

Prüfung:     1,40 m


Schauprüfung Zweikampf-Springen
Bayern gegen den Rest der Welt - Witterungsbedingt abgesagt

Preis der Firma LVM Versicherung

Firma Highlander

08.00 Uhr

Prüfung: 18     1,25 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Highlander

Firma Elektro Kreutzpointner GmbH

10.00 Uhr

Prüfung: 21     1,40 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Elektro Kreutzpointner GmbH

Firma RMW GmbH

12.00 Uhr

Prüfung: 12     1,45 m


Springprüfung mit Stechen
„EY CUP“ CSI U25 – International
Qualifikation zum „EY CUP 2017“

Preis der Firma RMW GmbH

Bethmann Bank
MITSUBISHI

14.30 Uhr

Prüfung: 1     1,45  / 1,50 m


Springprüfung mit Stechen
– International

Großer Preis der Bethmann Bank AG


anschl. Übergabe des MITSUBISHI Siegerfahrzeugs
Qualifikation zur MITSUBISHI MOTORS Masters League

Familie Dr. Klaus und Uschi Kuglmeier

auf Mittwoch 11.30 Uhr verschoben

Prüfung: 9     1,25 m   / 1,30 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
CSI1* Youngster (6+7 jährig) – International
1. Qualifikation für Prfg. Nr. 11

Preis der Familie Dr. Klaus und Uschi Kuglmeier

Firma Sportpferde Karl Schneider

09.30 Uhr

Prüfung: 6     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Einlaufspringen – International

Preis der Firma Sportpferde Karl Schneider

Familie Dr. Klaus und Uschi Kuglmeier

11.30 Uhr

Prüfung: 9     1,25 m   / 1,30 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
CSI1* Youngster (6+7 jährig) – International
1. Qualifikation für Prfg. Nr. 11

Preis der Familie Dr. Klaus und Uschi Kuglmeier

Firma Heus Reitplatzbau

14.30 Uhr

Prüfung: 5     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Große Tour - International

Preis der Firma Heus Reitplatzbau

Firma Bruno Delgrange SAS

17.00 Uhr

Prüfung: 12     1,15 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Berger GmbH

18.00 Uhr

Prüfung: 15     1,25 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Berger GmbH

Firma Würz Logistik GmbH

08.00 Uhr

Prüfung: 7     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Kleine Tour – International

Preis der Firma Würz Logistik GmbH

Firma Kladek Sanitär und Heizung

10.30 Uhr

Prüfung: 8     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Große Tour – International

Preis der Firma Kladek Sanitär und Heizung

Firma Bruno Delgrange SAS

13.00 Uhr

Prüfung: 13     1,15 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Highlander

14.00 Uhr

Prüfung: 16     1,25 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Highlander

Firma Martin Maier GmbH

15.00 Uhr

Prüfung: 18     1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Martin Maier GmbH

Future Champions

16.30 Uhr


Präsentation der Fohlen


GUT ISING FUTURE CHAMPIONS

Firma Roland Bauer Spezialfahrzeuge

18.00 Uhr

Prüfung: nat. 21


Grand Prix de Dressage
Qualifikation für Prfg. 22 national

Preis der Firma Roland Bauer Spezialfahrzeuge

Teilwertung:
MEGGLE Champion of Honour 2018 – Dressage in Harmony

Firma Carl Hortmann GmbH & Co. KG

07.45 Uhr

Prüfung: nat. 27


Dressurprüfung Kl. S *- Prix St. Georges
Qualifikation für Prfg. Nr. 5 national

Preis der Firma Carl Hortmann GmbH & Co. KG

Liselott-Schindling-Stiftung

09.15 Uhr

Prüfung: nat. 25


Dressurprüfung Kl. S*** Intermediaire II
Piaff-Förderpreis Vorbereitungsprüfung

Preis der Liselott-Schindling-Stiftung

Future Champions

11.00 Uhr


Präsentation der Fohlen


GUT ISING FUTURE CHAMPIONS

Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

12.00 Uhr

Prüfung: nat. 23


Dressurprüfung Kl. S ***- Intermediaire II
Qualifikationsprüfung zur Louisdor-Preis-Finalqualifikation

Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

Praxis für Logopädie Kruse

15.00 Uhr

Prüfung: 10     1,30 m  /  1,35 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
CSI1* Youngster (6+7 jährig) – International
2. Qualifikation für Prfg. Nr. 11

Preis der Praxis für Logopädie Kruse

Firma Hairfree GmbH

16.30 Uhr

Prüfung: 19     1,40 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Hairfree GmbH

Firma Eversheds Sutherland

18.45 Uhr

Prüfung: 3     1,45 m


Springprüfung nach Strafpunkten und Zeit
Große Tour – International
1. Qualifikation für Prfg. Nr. 1 (Großer Preis)

Preis der Firma Eversheds Sutherland

Firma LVM Versicherung

08.30 Uhr

Prüfung: 11     1,35 m  /   1,40 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
CSI1* Youngster (6+7 jährig)
Finale – International

Preis der LVM Versicherung –
FINALE LVM BAVARIAN CUP

Firma Kröning GmbH & Co. KG

10.30 Uhr

Prüfung: 14     1,15 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Amateur Tour Small – International

Preis der Firma Kröning GmbH & Co. KG

Firma Highlander

12.00 Uhr

Prüfung: 17     1,25 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Amateur Tour Medium – International

Preis der Firma Highlander

Firma Gut Ising Sport & Fashion GmbH

13.30 Uhr

Prüfung: nat. 29


Stilspringwettbewerb mit erlaubter Zeit
Reiter Junioren Jahrgang 2004-2010

Preis der Firma Gut Ising Sport & Fashion GmbH

Firma Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG

15.00 Uhr

Prüfung: 4     1,40 m


Zwei-Phasen-Springprüfung
Große Tour – International
2. Qualifikation für Prfg. Nr. 1 (Großer Preis)

Preis der Firma Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG

Firma Melisa Internationales Reitzentrum GmbH

17.30 Uhr

Prüfung: 2     1,40 m


Springprüfung mit Siegerrunde
Große Tour – International

Preis der Firma Melisa Internationales Reitzentrum GmbH

Future Champions

19.45 Uhr


Fohlen-Auktion


GUT ISING FUTURE CHAMPIONS

Chiemgauer Wirtschaftsunternehmen

21.30 Uhr

Prüfung: nat. 22


Dressurprüfung
Kl. S*** – Grand Prix Kür

Preis der Chiemgauer Wirtschaftsunternehmen

Firma Hoeveler

08.00 Uhr

Prüfung: nat. 28


Dressurprüfung
Kl. S** Intermediaire I (Finale)

Preis der Firma Höveler

Liselott-Schindling-Stiftung

09.45 Uhr

Prüfung: nat. 26


Dressurprüfung Kl. S*** - U 25 Grand Prix
Piaff-Förderpreis Wertungsprüfung

Preis der Liselott-Schindling-Stiftung

Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

11.45 Uhr

Prüfung: nat. 24


Dressurprüfung Kl. S*** Nachwuchs Grand Prix – S10
Qualifikation zum Finale des Louisdor-Preis 2018

Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

Firma Zimmerei Frank
Familie Markus Karl

14.00 Uhr

Prüfung: 20


Zwei-Phasen-Springprüfung
Amateur Tour Large – International

Preis der Firma Zimmerei Frank und Familie Markus Karl

Julius Bär Bank
MITSUBISHI

15.30 Uhr

Prüfung: 1     1,45 m   / 1,50 m


Springprüfung mit Stechen
Große Tour – International

Großer Preis der Bank Julius Bär Deutschland AG


anschl. Übergabe des Mitsubishi Siegerfahrzeugs
Qualifikation zur MITSUBISHI MOTORS Masters League